Corona: Manches geht, manches nicht

An einen Normalbetrieb unserer Kirchengemeinde ist aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht zu denken. Zur Zeit (Juli/August) ist die Lage wie folgt:

  • Weiterhin finden keine Veranstaltung und Treffen der verschiedenen Gruppen im Gemeindehaus statt.
  • Das Kirchenbüro ist zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet.
  • Über die Ferien können wir unsere Kirche nicht zuverlässig geöffnet halten. Falls sie bei Ihrem Besuch geschlossen ist, klingeln Sie bitte gerne nebenan im Pastorat. Falls jemand zu Hause ist, wird Ihnen gerne aufgeschlossen.
  • Taufen und Trauungen können ab sofort unter Berücksichtigung der geltenden Hygiene-Maßnahmen durchgeführt werden. Für genaue Nachfragen wenden Sie sich bitte an Pastorin Fröhlich.